Merscheider Busch 23, 42699 Solingen
0212 64 50 96 0
Mo-Do:  09:00-12:00 Uhr & 13:00-15:30 Uhr,   Fr:  9:00-12:00 Uhr
kaminfeuer
kaminfeuer tablet
kaminfeuer mobil

Rauchmelder von BEYER IBIA

Rauchmelder retten Leben!

Jeden Monat verunglücken rund 40 Menschen tödlich durch Brände, die meisten davon in den eigenen vier Wänden. Die Mehrheit stirbt an einer Rauchvergiftung. Zwei Drittel aller Brandopfer werden nachts im Schlaf überrascht. Die Folgen in Deutschland: Rund 500 Brandtote, 5.000 Brandverletzte mit Langzeitschäden. In den meisten Bundesländern ist daher die Installation von Rauchmeldern bereits gesetzlich vorgeschrieben.

Da bereits das Einatmen einer Lungenfüllung mit Brandrauch tödlich sein kann, ist ein Rauchmelder der beste Lebensretter in der Wohnung. Sein lauter Alarm warnt auch im Schlaf rechtzeitig vor der Brandgefahr und gibt den nötigen Vorsprung, sich und die Familie in Sicherheit zu bringen und die Feuerwehr zu alarmieren.

Montage

Wir montieren ausschließlich vom VdS zugelassene Rauchmelder mit festinstallierter 10-Jahres-Batterie und einer großen Stummschalttaste. Bei der Montage der Rauchmelder arbeiten unsere geschulten Mitarbeiter sorgfältig und sauber. Die Installation der Rauchmelder erfolgt unter strikter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und der gültigen DIN Vorschriften. Im Zusammenhang mit der jährlichen Ablesung übernehmen wir auf Wunsch auch die vorgeschriebene jährliche Funktionsprüfung und Dokumentation, so dass kein Extra Termin erforderlich ist.

rauchmelder3
rauchmelder4

Optischer Rauchmelder für die frühzeitige Raucherkennung

Optische Rauchmelder sollen nur im Falle echter Gefahr in Aktion treten - normaler Zigarettenrauch zum Beispiel darf sie nicht stören. Um dies zu gewährleisten funktionieren sie nach einem einfachen aber intelligenten System: dem Streulichtprinzip. Im Innnern der Geräte befindet sich eine Rauchkammer, in der von einer Leuchtdiode regelmäßg Lichtstrahlen ausgesendet werden. Ist die Kammer rauchfrei, so treffen diese Strahlen nicht auf die Fotolinse, da die Oberfläche der Rauchkammer kein Licht reflektiert. Dringt Brandrauch in die Rauchkammer ein, werden die Lichtstrahlen gestreut und so auf die Fotolinse abgelenkt. Der Rauchwarnmelder erkennt Brandrauch und löst das Warnsignal aus. Das Gerät alarmiert so lange, bis die Rauchkammer wieder rauchfrei ist.

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an unter Tel. 02126450960, wir geben Ihnen gerne Auskunft.

© 2020 Beyer GmbH & Co. KG IBIA – Alle Rechte vorbehalten

Scroll to Top